DE | EN

Ma­na­ge­ment

GERRY WEBER – DAS IST MODE AM PULS DER ZEIT FÜR MODERNE UND ANSPRUCHSVOLLE FRAUEN. FÜR EIN BESONDERES UND INDIVIDUELLES LEBENSGEFÜHL.

Der Vor­stand der
GERRY WEBER In­ter­na­tio­nal AG

brand logo

Alexander Gedat

Vor­­stands­vor­sit­zen­der - in­te­ri­mis­tisch

Im Februar 2020 wurde Alexander Gedat zum in­te­ri­mis­ti­schen Vor­stands­vor­sit­zen­den der GERRY WEBER In­ter­na­tio­nal AG berufen. Wenige Monate zuvor war er zum Auf­sichts­rats­vor­sit­zen­den von GERRY WEBER bestellt worden.

Alexander Gedat ist seit vielen Jahren in der Mo­den­bran­che zuhause. Von 1995 bis 2017 war er in ver­schie­de­nen Funk­tio­nen maß­geb­lich an der Ent­wick­lung von Marc O’Polo beteiligt: Zuerst als Ge­schäfts­füh­rer und Board Member aller Marc O‘Polo Toch­ter­ge­sell­schaf­ten, dann als CFO (Chief Finance Officer) und später CSO (Chief Sales Officer). 2012 wurde Alexander Gedat CEO (Chief Executive Officer) von Marc O’Polo berufen.

Alexander Gedat studierte Be­triebs­wirt­schaft in Münster und startete dann als Assistent des CEO bei der Lignotock GmbH, einem Zu­lie­fe­rer der Au­to­mo­bil­in­dus­trie, ins Be­rufs­le­ben. Drei Jahre später zog es den be­geis­ter­ten Skiläufer nach Italien zu Ther­mo­se­lect S.r.l., um dort als Assistent des CEO und später als kauf­män­ni­scher Leiter zu fungieren. Mitte der 1990er Jahre wechselte er in die Mo­de­bran­che und stieg als Leiter Con­trol­ling bei Fashion Stage Franco Bruc­co­le­ri GmbH ein.

Alexander Gedat ist ver­hei­ra­tet und hat eine Tochter.

brand logo

Angelika Schindler-Obenhaus

Chief Operating Officer (COO)

Angelika Schindler-Obenhaus wurde vom Auf­sichts­rat zum August 2020 zum Vor­stands­mit­glied der GERRY WEBER In­ter­na­tio­nal AG berufen. Sie kom­plet­tiert den Vorstand als Chief Operating Officer (COO) und ver­ant­wor­tet in dieser Funktion die Bereiche Design, Pro­duk­ti­on, Be­schaf­fung, Marketing und Corporate Com­mu­ni­ca­ti­ons.

Zuletzt war Angelika Schindler-Obenhaus als Vorstand Einkauf, Marketing und IT bei der Katag AG in Bielefeld tätig. Sie wurde 2010 zum Mitglied des Vorstands der Katag AG berufen und leitete vorher u.a. die stra­te­gi­sche Koor­di­na­ti­on von Einkauf und Vertrieb sowie das Ex­pan­si­ons­ma­na­ge­ment des Un­ter­neh­mens. Angelika Schindler-Obenhaus startete ihre Karriere in der Tex­til­bran­che mit der Aus­bil­dung zur Han­delsas­sis­ten­tin bei der Düs­sel­dor­fer Horten AG.

Angelika Schindler-Obenhaus ist ver­hei­ra­tet und lebt in Gütersloh.

brand logo

FLORIAN FRANK

Chief Financial Officer (CFO)

Auf­sichts­rat
An­teils­eig­ner­ver­tre­ter

Dr. Tobias Moser

Auf­sichts­rats­vor­sit­zen­der

Dagmar Heuer

Un­ter­neh­mens­be­ra­te­rin und Ge­schäfts­füh­re­rin der Dagmar Heuer Con­sul­ting GmbH, Bil­ler­beck

Milan Lazovic

Senior Analyst bei Whitebox Advisors London LLP, London

Christina Käßhöfer

Un­ter­neh­mens­be­ra­te­rin

Benjamin Noisser

Portfolio Manager, Robus Capital Ma­na­ge­ment Ltd.

Sanjay Sharma

Director und Advisor bei Maltings Place SE1 Limited, London

Auf­sichts­rat
Ar­beit­neh­mer­ver­tre­ter

Manfred Menningen, IG Metall

Ver­hand­lungs­füh­rer für die Branche Textil & Be­klei­dung, Stell­ver­tre­ten­der Auf­sichts­rats­vor­sit­zen­der

Antje Finke

Ar­beit­neh­me­rin

Susanne Künstler

Ar­beit­neh­me­rin

Klaus Lippert

Te­am­lei­tung Vertrieb Inland In­nen­dienst

Rena Marx

Executive Vice President GERRY WEBER

Barbara Jentgens, IG Metall

Ge­werk­schafts­se­kre­tä­rin