DE | EN

Corporate Com­mu­ni­ca­ti­ons

PRESSEMELDUNGEN

Pressemeldung 22.09.2022

Großes Opening am 15. September in Warschau: GERRY WEBER öffnet sein Home of GERRY in der Galeria Mokotów und feiert am Vorabend mit geladenen Gästen

Internationale Premiere für das neue Storekonzept von GERRY WEBER. In Warschau, in der Galeria Mokotów. Diese Premiere nahm das Team von GERRY WEBER Mittwochabend zum Anlass, mit Partner:innen, Medienvertreter:innen und Freund:innen der Marke gebührend zu feiern, ehe der Store am Morgen des 15. September für das Warschauer Publikum eröffnet wurde. Insgesamt betriebt der Modekonzern nun zehn Stores in Polen.

Pressemeldung 22.09.2022

Grand Re-Opening am 7. September am Vik­tua­li­en­markt: GERRY WEBER stellt sein neues Store Konzept vor und feierte in großer Runde

Die Premiere für das neue Storekonzept und die Wiedereröffnung des Stores in München am Viktualienmarkt nahm das Team von GERRY WEBER Mittwochabend zum Anlass, mit Partner: innen, Medienvertreter: innen und Freund: innen gebührend zu feiern, ehe der Store am Morgen des 8. September für das Münchener Publikum eröffnet wurde.

Pressemeldung 06.09.2022

Elena Weege in Dop­pel­funk­ti­on – Director Product Taifun und Samoon / Director Digital Fashion Tech­no­lo­gies GERRY WEBER

GERRY-WEBER-Gruppe forciert Digitalisierung: Zum 01. September übernimmt Elena Weege, die bereits seit Juni 2020 als Director Product für die Marken Taifun und Samoon tätig ist, zusätzlich die neue Position als Director Digital Fashion Technologies GERRY WEBER.

Pressemeldung 25.08.2022

GERRY WEBER mit neuem Store-Konzept

Gleich mehrere Neu- bzw. Wiedereröffnungen stehen im Herbst an, und dabei setzt die GERRY-WEBER-Gruppe auf ihr neues Storekonzept. Einzelne Elemente daraus wurden in den vergangenen Monaten bereits erfolgreich im GERRY WEBER Store in Münster getestet.

Corporate News 11.08.2022

GERRY WEBER In­ter­na­tio­nal AG mit deut­li­chem Zuwachs bei Umsatz und nor­ma­li­sier­tem EBITDA im ersten Halbjahr 2022

Die Geschäftsentwicklung der GERRY WEBER International AG war in den ersten sechs Monaten 2022 von der anhaltenden Coronapandemie sowie von den Auswirkungen des Russisch-Ukrainischen Krieges und der steigenden Inflation geprägt. Nachdem sich insbesondere im deutschen Einzelhandel zu Jahresbeginn noch die vierte Corona-Welle und restriktive 2G-Regeln negativ auswirkten, konnte mit dem weiteren Rückgang der Restriktionen im zweiten Quartal über alle Segmente ein Umsatzanstieg erzielt werden.

Pressemeldung 23.06.2022

GERRY WEBER setzt klare Sta­te­ments und bekennt sich zu seiner Ziel­grup­pe. Das Motto: SO GERRY.

Nach erfolgreicher Neupositionierung investiert GERRY WEBER weiter in die Marke. GERRY WEBER, ist eine der bekanntesten Marken im Markt der DOB. Den hohen Bekanntheitsgrad möchte das Unternehmen nutzen, um Haltung zu zeigen und Frauen jeden Alters dazu zu ermutigen, zu leben, was sie lieben und zu sein, wer sie wirklich sein wollen.

Corporate News 30.05.2022

GERRY WEBER kehrt im Ge­schäfts­jahr 2021 in die Ge­winn­zo­ne zurück

Die GERRY WEBER International AG konnte im Geschäftsjahr 2021 ihre Ertragslage deutlich verbessern. Mit einem normalisierten EBITDA von EUR 28,8 Mio. übertraf der Konzern die Prognose sowie den Vorjahreswert von EUR -39,7 Mio. deutlich. Auch um positive Effekte aus staatlichen Überbrückungshilfen, Kurzarbeit und Bewertungsanpassungen bereinigt lag das normalisierte EBITDA über der Prognose.

Corporate News 13.05.2022

Verlust des hälftigen Grund­ka­pi­tals: GERRY WEBER In­ter­na­tio­nal AG in­for­miert Ka­pi­tal­markt

Der Vorstand der GERRY WEBER International AG hat im Rahmen der Prüfung des Jahresabschlusses des Unternehmens für das Geschäftsjahr 2021 festgestellt, dass ein Verlust in Höhe von -5.078 T€ erwirtschaftet wurde und damit ein Verlust in Höhe der Hälfte des Grundkapitals in der GERRY WEBER International AG eingetreten ist.

Corporate News 27.04.2022

GERRY WEBER In­ter­na­tio­nal AG: Un­ter­neh­men ver­schiebt Ver­öf­fent­li­chung des geprüften Jahres- und Kon­zern­ab­schlus­ses für das Ge­schäfts­jahr 2021 auf den 30. Mai 2022

Aufgrund der andauernden COVID-19-Pandemie und der Erstprüfung durch den neuen Abschlussprüfer KPMG, welcher alle Prozesse und Kontrollmechanismen sorgfältig prüft, verschiebt GERRY WEBER International AG die ursprünglich für den 29. April 2022 vorgesehene Veröffentlichung des Jahresergebnisses 2021 auf den 30. Mai 2022.

Corporate News 31.03.2022

GERRY WEBER In­ter­na­tio­nal AG in­for­miert: Ergebnis-Prognose für das Ge­schäfts­jahr 2021 nach vor­läu­fi­gen Zahlen über­trof­fen

Die GERRY WEBER Gruppe hat am heutigen Morgen in einer Adhoc-Mitteilung vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2021 bekannt gegeben. Das normalisierte Konzern-EBITDA (ohne Berücksichtigung von Effekten aus Leasingbilanzierung der Mieten nach IFRS 16) wird nach diesen vorläufigen Zahlen zwischen EUR 25 Mio. und EUR 30 Mio. liegen und damit die ursprüngliche Prognose eines negativen niedrigen zweistelligen Millionenbetrages deutlich übertreffen.

Pressemeldung 24.03.2022

GERRY WEBER erreicht Kli­ma­neu­tra­li­tät in Fir­men­zen­tra­le ein Jahr vor Ziel­zeit­punkt

Ein Jahr eher als geplant hat die GERRY-WEBER-Gruppe eines ihrer wichtigsten mittelfristigen Nachhaltigkeitsziele erreicht: Die Zentrale in Halle/Westfalen ist klimaneutral. GERRY WEBER hatte das Ziel der Klimaneutralität für den Firmenhauptsitz in der im vergangenen November veröffentlichten Nachhaltigkeitsagenda für 2023 ausgelobt.

Pressemeldung 03.02.2022

Window Shopping 3.0: GERRY WEBER bietet zu­sätz­li­che Ein­kaufs­mög­lich­keit

Die GERRY-WEBER-Gruppe hat ihr neues Konzept „Window Shopping 3.0“ auf die eigenen Stores in Deutschland und Österreich ausgerollt. Dabei verfügen nun die 90 Filialen über die zusätzliche Einkaufsmöglichkeit, deren Lage dies sinnvoll erscheinen lässt.