DE | EN

Im­pres­s­um

Im­pres­s­um

GERRY WEBER In­ter­na­tio­nal AG
Neu­le­hen­stra­ße 8
33790 Halle/West­fa­len

Tel. +49 (0) 5201 185-0
Fax +49 (0) 5201 10931
E-Mail: in­fo@­ger­ry­we­ber.de
www.ger­ry­we­ber.com

Auf­sichts­rats­vor­sit­zen­der:
Dr. Ernst F. Schrö­der

Vor­stand:
Ralf Weber (Vor­sit­zen­der) Jörg Stü­ber

Re­gis­ter­ge­richt:
Amts­ge­richt Gü­ters­loh HRB 4779

UST.-IDNr.:
DE 126954835

Haf­tungs­aus­schluss

 

  1. Die Bil­der, Texte und/oder gra­fi­schen Ge­stal­tun­gen auf der Web­si­te sind ur­he­ber­recht­lich ge­schützt. Das Co­py­right für ver­öf­fent­lich­te, selbst er­stell­te Ob­jek­te bleibt al­lein bei der GERRY WEBER In­ter­na­tio­nal AG. Kein Teil des In­halts die­ser Web­si­te, das gilt ins­be­son­de­re für Gra­fi­ken, Ton­do­ku­men­te, Vi­deo­se­quen­zen und Texte, darf ohne schrift­li­che Ge­neh­mi­gung der GERRY WEBER In­ter­na­tio­nal AG in an­de­ren elek­tro­ni­schen oder ge­druck­ten Pub­li­ka­tio­nen ver­viel­fäl­tigt oder ver­wen­det wer­den.
  2. Die GERRY WEBER In­ter­na­tio­nal AG über­nimmt kei­ner­lei Ge­währ für die Ak­tua­li­tät, Kor­rekt­heit, Voll­stän­dig­keit oder Qua­li­tät der be­reit­ge­stell­ten In­for­ma­tio­nen. Haf­tungs­an­sprü­che gegen sie, wel­che sich auf Schä­den ma­te­ri­el­ler oder ide­el­ler Art be­zie­hen, die durch die Nut­zung oder Nicht­nut­zung der dar­ge­bo­te­nen In­for­ma­tio­nen bzw. durch die Nut­zung feh­ler­haf­ter und un­voll­stän­di­ger In­for­ma­tio­nen ver­ur­sacht wur­den, sind grund­sätz­lich aus­ge­schlos­sen, so­fern sei­tens der GERRY WEBER In­ter­na­tio­nal AG nach­weis­lich kein vor­sätz­li­ches Ver­schul­den vor­liegt.
  3. Die GERRY WEBER In­ter­na­tio­nal AG haf­tet bei di­rek­ten oder in­di­rek­ten Ver­wei­sen auf frem­de In­ter­netsei­ten ("Links"), die au­ßer­halb ihres Verant­wor­tungs­be­rei­ches lie­gen, nicht für deren In­hal­te. Für il­le­ga­le, feh­ler­haf­te oder un­voll­stän­di­ge In­hal­te und ins­be­son­de­re für Schä­den, die aus der Nut­zung oder Nicht­nut­zung sol­cher Art dar­ge­bo­te­ner In­for­ma­tio­nen ent­ste­hen, haf­tet al­lein der An­bie­ter der Seite, auf wel­che ver­wie­sen wurde. Die GERRY WEBER In­ter­na­tio­nal AG er­klärt hier­mit aus­drück­lich, dass zum Zeit­punkt der Link­set­zung die ent­spre­chen­den ver­link­ten Sei­ten ihrer Kennt­nis nach frei von il­le­ga­len In­hal­ten waren. Auf die ak­tu­el­le oder zu­künf­ti­ge Ge­stal­tung, die In­hal­te oder Ur­he­ber­schaft der ver­link­ten/ver­knüpf­ten Sei­ten hat die GERRY WEBER In­ter­na­tio­nal AG kei­ner­lei Ein­fluss. Des­halb di­stan­ziert sie sich hier­mit aus­drück­lich von allen In­hal­ten der ver­link­ten/ver­knüpf­ten Sei­ten, die nach der Link­set­zung ver­än­dert wur­den. Diese Fest­stel­lung gilt für alle in­ner­halb des ei­ge­nen In­ter­ne­t­an­ge­bo­tes ge­setz­ten Links und Ver­wei­se sowie für Fremdein­trä­ge in den von der GERRY WEBER In­ter­na­tio­nal AG ein­ge­rich­te­ten Gäs­te­bü­chern, Dis­kus­si­ons­fo­ren und Mai­ling­lis­ten.
  4. So­fern Teile oder ein­zel­ne For­mu­lie­run­gen die­ses Tex­tes der gel­ten­den Rechts­la­ge nicht, nicht mehr oder nicht voll­stän­dig ent­spre­chen soll­ten, blei­ben die üb­ri­gen Teile des Do­ku­men­tes in ihrem In­halt und ihrer Gül­tig­keit davon un­be­rührt.

Da­ten­­schut­z­er­­klä­rung

 
Ver­si­on 2.0 vom März 2015


Da­ten­schut­z­er­klä­rung und Ein­wil­li­gung zur Nut­zung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten auf un­se­ren In­ter­netsei­ten



Diese Da­ten­schut­z­er­klä­rung be­zieht sich auf un­se­ren We­b­auf­tritt unter den Adres­sen:
ger­ry­we­ber.com
ger­ry­we­ber-b2b.com

Wei­te­re In­ter­net­adres­sen un­se­res Un­ter­neh­mens kön­nen hier­von ab­wei­chen­de Da­ten­schut­z­er­klä­run­gen ent­hal­ten.

Wir er­he­ben, ver­ar­bei­ten und nut­zen Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten im Ein­klang mit den Ge­set­zen und Be­stim­mun­gen der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land und der EU-Richt­li­nie 95/46/EG. Wir möch­ten, dass Sie sich bei dem Be­such un­se­rer Web­sei­ten in­for­miert sind. Die nö­ti­gen In­for­ma­tio­nen zur Ver­wen­dung Ihrer Daten er­läu­tern wir Ihnen wie folgt:


1 Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten

Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten sind An­ga­ben über sach­li­che oder per­sön­li­che Ver­hält­nis­se einer be­stimm­ten oder be­stimm­ba­ren na­tür­li­chen Per­son. Dies sind die per­sön­li­chen An­ga­ben, die Sie uns mit Ihrer Kon­takt­auf­nah­me, Re­gis­trie­rung bzw. bei einer Be­stel­lung von Waren mit­tei­len. Keine per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten in die­sem Sinne sind Daten, die zum Zwe­cke rein sta­tis­ti­scher Er­he­bun­gen er­ho­ben bzw. ver­ar­bei­tet wer­den (z.B. über das Nut­zungs­ver­hal­ten auf un­se­ren Web­sei­ten) und kei­ner na­tür­li­chen Per­son zu­or­den­bar sind.


2 Er­he­bung, Ver­ar­bei­tung und Nut­zung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten

„Er­he­ben“ ist das Be­schaf­fen per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten. „Ver­ar­bei­ten“ ist das Spei­chern, Verän­dern, Über­mit­teln, Sper­ren und Lö­schen per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten. „Nut­zen“ ist jede Ver­wen­dung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten, so­weit es sich nicht um eine Ver­ar­bei­tung han­delt.

Die Er­he­bung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten über un­se­re Web­sei­ten er­folgt zum Zwe­cke der Ab­wick­lung des Ver­trags­ver­hält­nis­ses ein­schließ­lich spä­te­rer Ser­vice-Dienst­leis­tun­gen, für ad­mi­nis­tra­ti­ve Zwe­cke und für ei­ge­ne Mar­ke­ting­zwe­cke. Rechts­grund­la­ge hier­für sind vor allem das Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz (BDSG) und das Te­le­me­dien­ge­setz (TMG). Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten wer­den von uns in der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land ge­spei­chert und ver­ar­bei­tet.

Auf Ver­lan­gen wer­den wir Ihnen un­ent­gelt­lich Aus­kunft über die zu Ihrer Per­son oder Ihrem Pseud­onym ge­spei­cher­ten Daten er­tei­len. Wenn Sie eine Aus­kunft wün­schen, sen­den Sie bitte eine Nach­richt an da­ten­schutz@­ger­ry­we­ber.de oder Ihre An­fra­ge per Post. Eben­so wer­den wir auf Ver­lan­gen die über Sie ge­spei­cher­ten Daten be­rich­ti­gen, sper­ren oder lö­schen, so­weit dies nach den ge­setz­li­chen Vor­ga­ben zwin­gend bzw. mög­lich ist.

Eine Wei­ter­ga­be per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten er­folgt nur wenn dies für die Ab­wick­lung des Ver­trags­ver­hält­nis­ses er­for­der­lich ist. Dies ist zum Bei­spiel der Ein­satz eines Pa­ket­diens­tes um Be­stel­lun­gen aus­zu­lie­fern. Au­ßer­dem kön­nen je nach Ih­rer­seits aus­ge­wähl­ter Zah­lungs­art per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten an Drit­te zum Zwe­cke der Ab­wick­lung des Zah­lungs­ver­kehrs wei­ter­ge­ge­ben wer­den. Eine Über­mitt­lung Ihrer Daten an Drit­te (z.B. für Mar­ke­ting­zwe­cke) er­folgt nicht!


3 Per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten für den Newslet­ter-Ver­sand

Wenn Sie sich für den Newslet­ter an­ge­mel­det haben, ver­wen­den wir Ihre Email-Adres­se für die Zu­sen­dung des Newslet­ters.

Die An­mel­dung für den Newslet­ter er­folgt mit­tels Dou­ble-Opt-In. Sie er­hal­ten nach Ihrer An­mel­dung eine Be­stä­ti­gungs­email, mit der Sie ge­be­ten wer­den den Bezug des Newslet­ters durch Klick auf einen in der Be­stä­ti­gungs­email ent­hal­te­nen Link zu be­stä­ti­gen. Den Newslet­ter er­hal­ten Sie erst dann, wenn Sie durch Klick auf den Link die Be­stä­ti­gung sen­den.

Wenn Sie kei­nen Newslet­ter mehr er­hal­ten wol­len, kön­nen Sie sich je­der­zeit davon ab­mel­den, ohne dass hier­für an­de­re Kos­ten ent­ste­hen, als die Über­mitt­lungs­kos­ten nach den Ba­si­s­ta­ri­fen.


4 Ge­winn­spie­le

In un­re­gel­mä­ßi­gen Ab­stän­den füh­ren wir Ge­winn­spie­le durch. Im Zu­sam­men­hang mit Ge­winn­spie­len wer­den wir Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nut­zen, um Sie über einen et­wai­gen Ge­winn zu be­nach­rich­ti­gen. Nä­he­re In­for­ma­tio­nen zu Ge­winn­spie­len er­hal­ten Sie in den Teil­nah­me­be­din­gun­gen des je­wei­li­gen Ge­winn­spiels.


5 Coo­kies

Ein Coo­kie ist eine klei­ne Datei, die von uns auf Ihren Com­pu­ter über­tra­gen wird, wenn Sie un­se­re In­ter­netsei­ten be­su­chen. Wenn Sie die Coo­kies auf un­se­ren Sei­ten ak­zep­tie­ren, haben wir kei­nen Zu­griff auf Ihre Da­tei­en, aber mit Hilfe der Coo­kies kön­nen wir Ihren Com­pu­ter iden­ti­fi­zie­ren.

Wir ver­wen­den Coo­kies für fol­gen­de Zwe­cke:

  • damit Sie Ihren Wa­ren­korb nut­zen bzw. ver­wal­ten kön­nen.
  • um Sie bei zu­künf­ti­gen Be­su­chen wie­der­zu­er­ken­nen, um Vor­ein­stel­lun­gen im Wa­ren­korb (Zah­lungs- und Lie­fer­art, Lie­fer­land) an­zu­zei­gen.
  • damit Sie die Per­so­na­li­sie­rung un­se­rer Seite nut­zen kön­nen.
  • damit wir un­se­re Seite noch bes­ser auf die Be­dürf­nis­se un­se­rer Kun­den zu­schnei­den kön­nen (z.B. durch sog. On­si­te-Tar­ge­ting).
  • im Zu­sam­men­hang mit der Ver­wen­dung von So­ci­al-Plug­ins (z.B. Fa­ce­book, Twit­ter, Goo­gle-Plus)

Sämt­li­che auf­grund der vor­be­schrie­be­nen Maß­nah­men ver­wen­de­ten Coo­kies ent­hal­ten kei­ner­lei per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten und er­mög­li­chen es nicht, sie als na­tür­li­che Per­son zu­zu­ord­nen. Durch Coo­kies lässt sich aus­schließ­lich der ver­wen­de­te Com­pu­ter er­mit­teln und zwar nur so lange, wie die Coo­kies nicht ge­löscht wer­den oder in­fol­ge der Er­rei­chung ihrer vor­ge­ge­be­nen Le­bens­dau­er sich selbst lö­schen.

Die meis­ten Brow­ser ak­zep­tie­ren Coo­kies stan­dard­mä­ßig. Sie kön­nen in den Si­cher­heits­einstel­lun­gen tem­po­rä­re und ge­spei­cher­te Coo­kies un­ab­hän­gig von­ein­an­der zu­las­sen oder ver­bie­ten. Wenn Sie Coo­kies de­ak­ti­vie­ren, ste­hen Ihnen unter Um­stän­den be­stimm­te Funk­tio­nen auf un­se­ren Sei­ten nicht oder nicht mehr zur Ver­fü­gung und ei­ni­ge In­for­ma­tio­nen wer­den mög­li­cher­wei­se nicht mehr rich­tig an­ge­zeigt.


6 Goo­gle Ana­ly­tics

Un­se­re Web­sei­ten ver­wen­den den Dienst Goo­gle Ana­ly­tics, einen Ser­vice der Goo­gle Inc., USA. Goo­gle Ana­ly­tics ver­wen­det sog. „Coo­kies“, Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter ge­spei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Be­nut­zung der Web­si­te durch Sie er­mög­li­chen. Die durch den Coo­kie er­zeug­ten In­for­ma­tio­nen über Ihre Be­nut­zung der Web­sei­ten wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Goo­gle in den USA über­tra­gen und dort ge­spei­chert.

Im Falle der Ak­ti­vie­rung der IP-An­ony­mi­sie­rung auf un­se­ren Web­sei­ten wird Ihre IP-Adres­se von Goo­gle je­doch in­ner­halb von Mit­glied­staa­ten der Eu­ro­päi­schen Union oder in an­de­ren Ver­trags­staa­ten des Ab­kom­mens über den Eu­ro­päi­schen Wirt­schafts­raum zuvor ge­kürzt. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die volle IP-Adres­se an einen Ser­ver von Goo­gle in die USA über­tra­gen und dort ge­kürzt. Goo­gle wird diese In­for­ma­tio­nen be­nut­zen, um Ihre Nut­zung die­ser In­ter­netsei­ten aus­zu­wer­ten, um Re­ports über die Web­si­te­ak­ti­vi­tä­ten zu­sam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Web­sei­ten­nut­zung und der In­ter­n­et­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen ge­gen­über dem Web­si­te­be­trei­ber zu er­brin­gen. Die im Rah­men von Goo­gle Ana­ly­tics von Ihrem Brow­ser über­mit­tel­te IP-Adres­se wird nicht mit an­de­ren Daten von Goo­gle zu­sam­men­ge­führt.

Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­wa­re ver­hin­dern; wir wei­sen Sie je­doch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall ge­ge­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen un­se­rer In­ter­netsei­ten voll­um­fäng­lich nut­zen kön­nen. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Er­fas­sung der durch das Coo­kie er­zeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­si­te be­zo­ge­nen Daten an Goo­gle sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goo­gle ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­ba­re Brow­ser-Plu­gin her­un­ter­la­den und in­stal­lie­ren http://tools.goo­gle.com/dl­pa­ge/gaop­tout?hl=de.


7 Wei­te­re Da­te­ner­he­bun­gen

Wei­te­re Daten (z.B. Ihren Namen und Ihre An­schrift) er­he­ben wir auf die­sen In­ter­netsei­ten für fol­gen­de Zwe­cke:

  • Pres­se­re­gis­trie­rung
  • Bild­ar­chiv-Login
  • Ser­vice & Kon­takt


8 Ihre Aus­kunfts­rech­te

Auf­grund der Be­stim­mun­gen des Bun­des­da­ten­schutz­ge­set­zes haben Sie das Recht, von uns eine un­ent­gelt­li­che Aus­kunft über Ihre ge­spei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu er­hal­ten. Fer­ner haben Sie unter den je­wei­li­gen ge­setz­li­chen Voraus­set­zun­gen das Recht, die Be­rich­ti­gung, Lö­schung oder Sper­rung der be­trof­fe­nen Daten zu ver­lan­gen.

Gerne be­ant­wor­ten wir Ihre dies­be­züg­li­chen An­fra­gen. Gleich­zei­tig müs­sen wir si­cher­stel­len, dass Aus­künf­te an die rich­ti­gen Per­so­nen ge­rich­tet sind. Um zu ver­hin­dern, dass dabei auf­grund von Ver­wechs­lun­gen per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten irr­tüm­lich falsch über­mit­telt wer­den, bit­ten wir Sie, Aus­kunft­s­er­su­chen stets unter An­ga­be z.B. Ihrer ge­nau­en Wohn­an­schrift oder Ihres Ge­burts­da­tums an uns zu rich­ten.

Bitte nut­zen Sie hier­zu die in un­se­rem Im­pres­s­um hin­ter­leg­te Mail­adres­se mit dem Zu­satz „Da­ten­schutz“.