GW Background

Halle 30 in Düsseldorf

Neues attraktives Mode-Zentrum in der Unternehmerstadt

Moderne Industriearchitektur auf sechs Etagen, flexible Grundrisse, imposante Nutzungsmöglichkeiten: Mit der HALLE 30 ist auf dem ehemaligen Rheinmetall-Gelände in unmittelbarer Nähe der HALLE 29 ein neues, attraktives Zentrum entstanden, das auf insgesamt 13.500 Quadratmeter ideale Bedingungen für Showrooms bietet und eine Infrastruktur auf höchstem Niveau. Zu den Mietern gehören namhafte Labels wie Marc Cain, Basler, Mac, Passport, Public, Toni Dress, Fuchs und Schmitt und weitere bekannte Mode- und Lifestylemarken.

Mit der HALLE 30 gewinnt der Modestandort Düsseldorf weiter an Attraktivität und richtet sich auf die Zukunft aus. Pünktlich zur CPD im Februar 2012 präsentierte sich der Showroomkomplex der Öffentlichkeit als neues Highlight in der Unternehmerstadt.

zur Pressemitteilung ›
www.halle30.com


Anfahrt